Self Boarding Gate

Self Boarding Gate HSB-CB21
Das “SmartGate”

Die Sensorschleuse wird intelligent. Das komplett neue SmartGate.

Die Sensorschleuse neu erfunden

Das SmartGate HSB-CB21 definiert ein neues „state of the art“-Level unter den sensorbasierten, physikalischen Zutrittskontrollsystemen.
Das komplett neu entwickelte Sensorsystem mit bis zu 256 einzeln ausgewerteten Sensoren sorgt für eine optimierte und adaptierbare Sicherheit in der Zutrittskontrolle. Auch alle Funktionen für die Sicherheit von Benutzern sind individuell auf jede Schleuse zugeschnitten und perfekt integriert.
Mit der optionalen 3D-Personenerkennung, unterstützt durch das von Cambaum eigens entwickelte „deeplearning“ KI-basierte Auswertesystem ist es allen herkömmlichen Sensorschleusen weit überlegen. Das zeitlose und elegante Design ist optimal für alle denkbaren Einsatzfälle ausgelegt. Es bietet genug Raum für Einbaumodule der verschiedensten Ausweis-, Pass-, Barcode- und andere marktübliche Lesersysteme. Auch die Gesichtserkennung (face recognition) der neuesten Technologie (Erkennung von Mund-Nasenschutz) kann integriert werden und bietet so zusätzliche Sicherheit.
Die Antriebs- und Verriegelungseinheit agiert zuverlässig, stabil und ist dabei äußerst geräuscharm. Durch die servicefreundliche Unterbringung der Elektronik in ausziehbaren Fächern können Wartungen und Reparaturen bequem durchgeführt werden.
Ausgerüstet mit einem intuitiven User Interface, angefangen von einem Piktogramm zur Statusanzeige bis hin zu einer leicht verständlichen Benutzerführung durch  LED Lichtvisualisierung.

 

Einsatzgebiete:
Vielseitige Einsatzgebiete von Flughäfen, Grenzübergängen, bis hin zu Bürogebäuden.

 

Das SmartGate ist aus hochfestem, korrosionsfreiem Edelstahl gearbeitet und bietet damit die beste Oberfläche zur Vermeidung von Kratzern und Abnutzungen, selbst bei intensiver
Beanspruchung. Dabei hat Edelstahl eine bis zu zehnmal bessere CO2 Bilanz als Aluminium und leistet damit einen großen Beitrag zu einer umweltschonenden Ausstattung.

Technische Details

Gehäuse:

Gehäuserahmen mit Abdeckungen aus Edelstahl und einem Handlauf aus gebürstetem Leichtmetall mit eingelegter Glasplatte.

 

Sperrelemente:

Zwei Flügel aus transparentem Polymer.

 

Leitelemente:

Voll umlaufende LED Beleuchtung am Handlauf.

 

Sensortechnologie:

Kombination aus horizontalen Leisten unter- und oberhalb der Türflügel mit vertikalen Leisten seitlich der

 

Türflügel. Sensortechnologie mit Einzelpassagen und Vereinzelungsüberwachung sowie Gegenrichtungserkennung.

 

Funktion:

Die Antriebs- und Verriegelungsaggregate sind in den Schwenkrohren eingebaut.

 

Elektronik:

Alle Steuerungen und Netzteile sind vollständig im Gehäuse integriert.

Benefits

  • Das Edelstahlgehäuse bietet die beste verfügbare robuste Oberfläche

  • Hochzuverlässige und extrem leise Antriebs- und Verriegelungseinheiten

  • Ein neu entwickeltes Sensorsystem mit bis zu 256 einzeln auswertbaren Sensoren

  • Alle Arten von Lesegeräten wie Passport-, Barcode-, RFID- und andere sind voll integrierbar

  • Eine fortschrittliche Benutzerführungsoberfläche mit intuitiver LED-Visualisierung

  • Modulares System zur einfachen Aufrüstung des Basismoduls

Zurück

scroll down